Aussiedlerbeauftragter

Die Aufgaben und Ziele des Aussiedlerbeauftragten sind unter anderem:

  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Integration von Aussiedlerinnen und Aussiedlern
  • Zusammenarbeit mit den Aussiedlervereinen
  • Vertretung der Interessen der Aussiedlerinnen und Aussiedler als Personengruppe gegenüber der Stadt Kassel
  • Förderung von Maßnahmen zur Information der aus Osteuropa zugewanderten Jugendlichen über Lebenseinstellungen der hier aufgewachsenen deutschen Bevölkerung
  • Zusammenarbeit mit Aussiedlerbeauftragten auf Bundes- und Landesebene
Ansprechpartner: Jan Benedix
Telefon: 0561 / 787-2196
Telefax: 0561 / 787-2134
E-Mail: beiraete@kassel.de
Büro: W 323
Anschrift: Obere Königsstraße 8 / Rathaus
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Sprechzeiten:: nach Vereinbarung